Die Opposition blendet die Fakten aus

3. Februar 2017
____

Hans-Willi Körfges, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion:

Der Innenausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich heute in einer weiteren Sondersitzung mit dem Fall Amri beschäftigt. Dazu erklärt Hans-Willi Körfges MdL:

„Zum wiederholten Mal sind CDU und FDP mit ihrem Versuch gescheitert, mit ihrer kruden Mischung aus Verschwörungstheorien und ‚alternativen Fakten‘ NRW-Innenminister Ralf Jäger politisch zu attackieren. Ebenfalls zum wiederholten Mal haben der Minister und andere Vertreter der Landesregierung die Abläufe rund um den Fall Amri – sofern sie die nordrhein-westfälischen Behörden betrafen – umfänglich dargestellt und Fragen beantwortet.

Die Fakten liegen also auf dem Tisch. Die Opposition aber blendet sie bewusst aus. CDU und FDP geht es alleine um die mediale Inszenierung haltloser und widerlegter Vorwürfe.“


Kontakt
Kontakt
Kontakt
Kontakt
Kontakt