Gutes Wirtschaftswachstum in Nordrhein-Westfalen

30. März 2017
____

Michael Hübner, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

Zur aktuellen Wirtschaftslage in Nordrhein-Westfalen erklärt Michael Hübner MdL:

„Die heute vorgestellten Zahlen belegen den Erfolg unserer vorrausschauenden Wirtschaftspolitik in Nordrhein-Westfalen: Das Bruttoinlandsprodukt ist innerhalb eines Jahres um 1,8 Prozent gestiegen. Damit liegen wir nur ganz knapp unter dem Bundesdurchschnitt von 1,9 Prozent. Wir brauchen uns mit dem Ergebnis nicht zu verstecken, denn wir sehen, dass unsere Maßnahmen zur Förderung der Wirtschaft greifen.

Innerhalb kürzester Zeit konnten wir uns von 0,8 Prozent Wachstum in 2015 bis zum heutigen Ergebnis nach oben arbeiten – und stehen heute auf dem sechsten Platz im Bundesländervergleich. Damit sind wir noch nicht zufrieden, wir wollen in die Spitzenplätze.

Ich habe immer einen Zuwachs prognostiziert und habe Recht behalten. Es ist wichtig, immer an seine eigene Arbeit zu glauben und sich nicht beirren zu lassen. Denn mit dem eingeschlagenen Weg schaffen wir Arbeitsplätze und Sicherheit für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen.

Rot-Grün steht für die wirtschaftliche Zukunft der Menschen in diesem Land.“


Kontakt
Kontakt
Kontakt
Kontakt
Kontakt